Archiv der Kategorie: Strand

Erfolgreiches Spendensammeln

Strahlender Sonnenschein begleitete die Nordstrander Spendensammler, als sie sich zur Deichwanderung sammelten. Über 20 Gäste fanden sich am Kiefhuck ein, um mit Robert Brauer die Fortschritte der Deichbaumaßnahmen zu besichtigen.  Der Blick reichte von Nordstrand über Lüttmoor nach Pellworm, vor 1634 zusammen die Insel Strand. Die Geschichte von den ersten, 2m hohen Deichen, über die Stackdeiche bis zum heutigen "Klimadeich" lag greifbar vor den Betrachtern. Dank des bereits befestigten [...]

Neues Buch über Rungholt

Rungholt und die Insel Strand Große Sturmfluten rissen in den Jahren 1362 und 1634 weite Teile der nordfriesischen Küsten ins Meer, so das sagenumwobene Rungholt und zahlreiche weitere Ortschaften der alten Insel Strand. Noch heute werden bei Ebbe immer wieder Spuren von Hofstellen, Brunnen und ehemaligen Deichen gefunden – Überreste einer untergegangenen Welt, die viel über das Leben in alter Zeit verraten, ebenso wie zahlreiche überlieferte Geschichten. Die Autoren gehen diesen Legenden [...]

Rungholttage

23.08. – 25.08.2013 Die vom Handels-und Gewerbeverein Nordstrand e.V. zusammen mit Ralph Betzgen, Robert Brauer, Dr. habil. Dirk Meier und Cornelia Mertens erfolgreich veranstalteten Nordstrander Rungholttage können auch dieses Jahr wieder mit einigen Highlights aufwarten. „Wir freuen uns alle“ – so die Veranstalter – „das die Rungholttage zu einem hochkarätigen Markenzeichen in der Region geworden sind. Auch dieses Jahr haben wir wieder ein spannendes Programm mit vielen Experten [...]

Wattenmeerforschung als Generationenaufgabe

Mit der untergegangenen Welt vor Nordfriesland haben sich zahlreiche Wissenschaftler beschäftigt. Vieles begann mit der 1652 in der Danckwerth Chronik veröffentlichten Karte mit Namen "Landtcarte Von dem Alten Nortfrieslande Anno 1240" vom Husumer Kartographen Johannes Mejer. Mit der phantasievollen Darstellung der untergegangenen Uthlande wurde die Frage nach der durch den Blanken Hans vernichteten Kulturlandschaft populär: Bis heute gehen Hobbyforscher und Wissenschaftler der Frage nach, wie [...]

Naturgewalten

„Naturgewalten im Weltnaturerbe Wattenmeer“ heißt das neue Buch von Dr. habil. Dirk Meier. Der erfolgreiche Geoarchäologe und Buchautor hat hier auf 230 Seiten einen umfassenden Blick auf die Entwicklung der Nordseeküste getan. Mit dem Fokus auf die großen Sturmflutereignisse, entwickelt er die Veränderungen der Küste von Holland bis Dänemark. Mit viel Fleiß sind die aktuellen Forschungsergebnisse der letzten Jahre zusammen getragen worden. Dabei legt der Autor viel Wert auf eine [...]