Archiv der Kategorie: Kulturspuren

2. Johannisnachttour

Nach 2013 sind wir zum 2. Mal in der Johannisnacht nach Rungholt gewandert. Die Johannisnacht ist die Nacht vom 23. auf den 24. Juni. Der Sage nach erscheint dann Rungholt wieder aus den Fluten des Meeres. Zu Beginn der Tour verabschiedete Robert Brauer die Gruppe persönlich. Prominente Begleitung gab es mit dem 79jährigen amtlich geprüften Wattführer Theodor Köhne aus Blexen. Seit 1970 unternimmt er die Wattführungen zur 1880 künstlich in der Wesermündung zwischen Bremerhaven [...]

Mittsommer

Die Brandung donnert auf die Insel Nordstrand. Das Tief Cathy bringt frische Luft polaren Ursprungs nach Nordfriesland und sorgt für kräftige Schauer und Gewitter.

Gestern war der längste Tag des Jahres. Heute ist die Sommersonnenwende. Sie steht für Tod und Vergänglichkeit in der nördlichen Mythologie. Die „weißen Nächte“ werden heutzutage nicht mehr im Mittsommerfest gefeiert. Die Sonne ist in unserem Sprachraum der Mutter zugeordnet.

Rungholtwattwanderung in der Johannisnacht

Die Johannisnacht ist die Nacht vom 23. auf den 24. Juni. Der Sage nach erscheint dann Rungholt alle 7 Jahre wieder aus den Fluten des Meeres. In diesem Jahr liegt die Tide so günstig, dass die Nationalpark-Wattführer Cornelia und Jürgen Kost am 23. Juni  ihre Wattführung nach Rungholt so legen konnten, dass die Rückkehr in den frühen Abendstunden liegt. Eine Garantie, dass Rungholt wirklich wieder erscheint, wollen die Wattführer allerdings nicht geben. Die 94. Johannisnacht wäre ohnehin [...]

Historischer Deich vor Nordstrand entdeckt

Eine stabile Ostwind Wetterlage treibt das Wasser aus dem Watt in die Nordsee. Dabei fallen Wattflächen trocken, die sonst menschliche Augen nicht zu Gesicht bekommen. Eine einmalige Gelegenheit für den Nordstrander Heimatforscher Robert Brauer, das Watt vor dem Trendermarsch Koog zu erkunden. Der Koog ist deshalb von besonderem Interesse, weil er seit der Rungholt Zeit kontinuierlich besiedelt war. Noch heute finden sich dort auf Nordstrand Spuren der historischen Feldeinteilung aus dem Spätmittelalter. Nach [...]

Biike 2018

In der fernen Welt des Feuers, Muspellsheim, herrscht der mächtige Feuerriese Surt. Eines Tages zertrennt Surt mit seinem Feuerschwert Surtalogi die Verbindung zwischen unserer Welt Midgard und der Götterwelt Asgard, den Regenbogen Bifröst. Dann schleudert er Feuer in alle Richtungen, steckt die Welt in Brand und vernichtet alles Leben. Im Ragnarök oder Weltenbrand muss die Welt im Feuer untergehen, um wieder geboren zu werden. In the distant world of fire, Muspellsheim, the mighty [...]