Sportboothafen Pellworm

Der Sportboothafen Pellworm liegt im alten Hafen Tammensiel und ist dank Ausbaggerung 2016 bis 2 Stunden vor und nach Niedrigwasser befahrbar. Kurzfristig kann man am Feuerwehrboot festmachen. In die Backbord liegenden Sportbootboxen kommt man frühestens 3 Stunden vor und nach Hochwasser. Die Boxen für kleinere Motorboote sind die zum inneren Hafenbecken hin. Der Schlick liegt an der Mole höher, deshalb mit Bug voran hineinfahren. Strom ist problemlos zu bekommen und kostet 1 EUR den Tag. Die sanitären Anlagen liegen in unmittelbarer Nähe, es gibt eine behinderten gerechte Toilette. Die Dusche kostet 50 Cent. Sie sind sehr gepflegt.

Tanken:

Superbenzin bekommt man an der 1,2 km entfernt liegenden Tankstelle, die von 12:30-13:30 Mittagspause hat und um 18:00 schließt. Einfach der Straße Tammensiel, die durch den Ort führt folgen, etwas versteckt liegt sie auf der rechten Straßenseite.

Pellworm

Share