Gespenster im Halligblick

Zum Saisonabschluss wird der Multimediavortrag „Geheimnisvolles Rungholt“ zum ersten Mal im Halligblick auf Nordstrand präsentiert. Traditionell endet der Vortrag mit der Gespenstergeschichte von der Frau im Roten Rock, die im versunkenen Buphever vor Pellworm einen Schatz bewacht. „Die besondere Atmosphäre oben auf dem Deich wird ihren Teil beitragen“, freut sich die Nationalpark-Wattführerin Cornelia Mertens.
Samstag, 01. Oktober 2016, 20:00 Uhr. Geheimnisvolles Rungholt – Multimediavortrag über die Spuren der großen Sturmfluten, Strandcafé Halligblick, Norderhafen 22, Eintritt 5,00. 

Share