DGzRS Nordstrand

Vom Hafen Strucklahnungshörn verkehren die Fähre nach Pellworm und die Ausflugsschiffe zu den Halligen. Auch zwei Fischkutter haben dort ihren Liegeplatz. Freizeitschifffahrt gibt es nicht, die Boote liegen im Süderhafen. Zum Revier der Station Nordstrand gehören die anspruchsvollen Wattgebiete der nordfriesischen Insel- und Halligwelt. In dem stark von den Gezeiten geprägten Seegebiet können nur besonders leichte, wendige und flachgehenden Rettungsboote zum Einsatz kommen. Der Hafen Strucklahnungshörn [...]

Strucklahnungshörn

(von Robert Brauer)Auf Nordstrand wurde durch Veränderungen im Watt der Neubau eines Hafens erforderlich. Aber nicht weil ein bestehender Hafen eingedeicht wurde, sondern weil der Norderhafen im Laufe der Jahre immer mehr zu schlickte und ein ständiges Ausbaggern nicht mehr möglich war. Als bei Strucklahnungshörn die neue Schleuse des Nordstrander Deich- und Sielverbandes angelegt wurde, nahm man die Gelegenheit wahr, ein Hafenbecken zu bauen.Viele Arbeiten waren nötig, um dies zu bewältigen [...]

Godewind 2019

Traditionell findet das Abschlusskonzert der Weihnachtstour von Godewind in Husum statt. Zum zweiten Mal hatten wir Zeit dabei zu sein. Dieses Jahr war es ein "Weihnachts-Jubiläumskonzert", weil das 40 jährige Jubiläum gefeiert wurde. Für das letzte Gründungsmitglied Gerd Jürgen „Shanger“ Ohl ist es das allerletzte Konzert für Godewind. Er gab das Ende seiner Bühnenlaufbahn bekannt. In der Mitte des Konzerts verlieh der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein Daniel Günther [...]

12. Rungholttage 2019

Mit einer Führung durch das Inselmuseum Nordstrand mit Wolf-Dieter Dey begannen die Rungholttage. Anhand einer Karte konnte gezeigt werden, dass der überwiegende Teil der Insel heutzutage ohne Deich bei Flut unter Wasser stehen würden.Die Bürgermeisterin Ruth Kruse eröffnete dann im Gemeindesaal der Kurverwaltung die Veranstaltung.Der erste Vortrag behandelte das 8.600 Jahre alte steinzeitliche Geweihbeil von Nordstrandischmoor. Der Kurator des Landesmuseums, Dr. Sönke Hartz, unterstrich die [...]

Hooge bei Biike

Der Schlepper „Hooge“ des Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN.SH) besuchte die Biike auf Nordstrand. Hauptaufgabe der „Hooge“ ist, Küstenschutzmaterial wie Faschinen (Reisigbündel) und Pfähle zu den 10 Halligen, nach Pellworm, Sylt und Amrum oder an die Festlandsküste zu bringen. Mit einer angehängten Egge kann sie die seeseitig der Siele liegenden Außentiefs räumen. Die Besatzung der „Hooge“ kontrolliert Unterwassermikrofone, die zur Schätzung [...]