Spektakulärer Fund vor Südfall

Ganze Forschergenerationen haben sich mit der Frage beschäftigt, ob es eine Kirche auf Rungholt gab. Hans-Herbert Henningsen war sich sicher, dass es eine Kollegiatskirche, also eine Hauptkirche auf Rungholt gegeben haben muss. Hinweise auf diese Kirche fand er in dem Resgistrum capituli von 1437, das auf eine Hebungsliste von 1352 zurück geht. Das Register entstand also genau 10 Jahre, bevor Rungholt 1362 unterging. Henningsen vermutete weiter, dass die Kirche aus Holz gebaut worden sein musste. [...]

Biikerede 2020

In diesem Jahr hatte ich als Nationalparkwattführerin die Ehre, die Feuerrede zu halten. Zu Anfang habe ich das Grußwort des Bundespräsidenten verlesen. Eröffnet hatten Momme Elsner und der 2. Bürgermeister Detlev Witt. Wir hatten mehr als 11 Busse da, also mehr als 500 Besucherinnen. Und trotz des schlechten Wetters brannte alles gut. Ein bewegender Abend. Weitere Bilder gibt es beim Heimatverein. Leeve Gäste, leeve Nordstrander und leve Freunde der Biike, im Namen des Heimatvereines [...]

11. Rungholttage

Eine Museumsführung von Museumsleiter Wolf-Dieter Dey eröffnete die 11. Rungholttage. Das Museum hat ein beeindruckendes didaktisches Konzept und die Besucher haben viel aus der Geschichte Nordstrands lernen können. Wolf-Dieter Dey Anschließend gab es einen Sektempfang. Der 2. Bürgermeister Nordstrands, Detlef Witt, eröffnete offiziell die Veranstaltung. Er wies darauf hin, dass die Rungholttage ein wichtiger Baustein in der touristischen Entwicklung der Insel sind. Die Kommunalpolitik [...]

2. Johannisnachttour

Nach 2013 sind wir zum 2. Mal in der Johannisnacht nach Rungholt gewandert. Die Johannisnacht ist die Nacht vom 23. auf den 24. Juni. Der Sage nach erscheint dann Rungholt wieder aus den Fluten des Meeres.

Zu Beginn der Tour verabschiedete Robert Brauer die Gruppe persönlich. Prominente Begleitung gab es mit dem 79jährigen amtlich geprüften Wattführer Theodor Köhne aus Blexen. Seit 1970 unternimmt er die Wattführungen zur 1880 künstlich in der Wesermündung zwischen Bremerhaven [...]

Rungholtwattwanderung in der Johannisnacht

Die Johannisnacht ist die Nacht vom 23. auf den 24. Juni. Der Sage nach erscheint dann Rungholt alle 7 Jahre wieder aus den Fluten des Meeres. In diesem Jahr liegt die Tide so günstig, dass die Nationalpark-Wattführer Cornelia und Jürgen Kost am 23. Juni  ihre Wattführung nach Rungholt so legen konnten, dass die Rückkehr in den frühen Abendstunden liegt.

Eine Garantie, dass Rungholt wirklich wieder erscheint, wollen die Wattführer allerdings nicht geben. Die 94. Johannisnacht wäre ohnehin [...]