Schlagwort-Archive: Wattwanderung

Kulturspuren

Rungholt live erleben

Vor genau 650 Jahren, am 16. Januar 1362 hat sich die erste Mandränke ereignet. Drei lange Tage wütete der Sturm an der Nordseeküste und soll 100.000 Menschen in den nassen Tot gerissen haben. Das sagenumwobene Rungholt ging dabei unter. Vor 90 Jahren identifizierte der Nordstrander Andreas Busch Kulturspuren bei Südfall als die Reste von Rungholt. Am Samstag, den 31. März ab 10:00 Uhr besteht die Möglichkeit an einer Wattführung zu den Spuren von Rungholt teilzunehmen. Die Nationalparkwattführer [...]

Sturmwanderung

Sturmtief Roland sorgte mit Windstärke 7 und hohem Wasserstand dafür, dass die 2. Nordstrander Winterwattwanderung gut 1200 m vor der Obbenbüller Kirche abgebrochen werden musste. Damit haben die Wattwanderer wie im letzten Jahr Rungholt nicht erreicht. Das Gebiet stand unter Wasser und die Sicherheit geht immer vor. Trotzdem erfuhren die Wattwanderer durch den Archäologen Dr. Dirk Meier und die beiden Nationalpark-Wattführer viel Wissenswertes über Rungholt. Sogar Kulturspuren waren zu [...]

Wattlaufen für Seenotretter

Zum zweiten Mal findet auf Nordstrand das Winterwattwandern am 29. Dezember statt. Diesmal ganz im Dienst der guten Sache. Die Nationalpark-Wattführer Jürgen Kost und Cornelia Mertens spenden ihre 7 € Honorar an die DGzRS. "Wie wollen die Station bei Strucklahnumgshörn auf Nordstrand unterstützen. Es ist für unsere Wattführungen sehr wichtig, dass wir durch die "Eiswette" jederzeit Unterstützung bekommen können.", erläutert Mertens. Wie im letzten Jahr wollen die Wattwanderer nach Rungholt [...]

4. Rungholttage erfolgreich

Seit 4 Jahren organisieren die Aktiven des HGV um Robert Brauer die Rungholttage auf Nordstrand. Drei Tage im Zeichen von Sturmflut und Klimawandel. Also trotz des Bezuges zur Vergangenheit eine sehr aktuelle Veranstaltung. Besonderheit ist die Teilnahme von hochkarätigen Referenten. Eröffnet wurde die Veranstaltung am Freitagnachmittag durch Prof. Dr. Jakubowski-Tiessen, der über die Entwicklung der Sturmfluten an der Nordseeküste referierte. Er mahnte die Teilnehmer, dass bei der jetzigen [...]

Spektakuläre Führung nach Rungholt

Am 06. August fand eine Führung nach Rungholt unter prominenter Beteiligung statt. Prof. Dr. Jürgen Newig, stellv. Vorsitzender der Archäologischen Gesellschaft Schleswig-Holstein, Dr. Dirk Meier, bekannter Buchautor und Archäologe, sowie Prof. Dr. Thomas Steensen der Direktor des Nordfriisk Instituut machten sich mit vielen Gästen auf dem Weg zu den Kulturspuren von Rungholt. Die drei Experten beteiligten sich mit sehr kompetenten Sachvorträgen. Mit ihrem fundierten Wissen haben sie [...]