Historischer Deich vor Nordstrand entdeckt

Eine stabile Ostwind Wetterlage treibt das Wasser aus dem Watt in die Nordsee. Dabei fallen Wattflächen trocken, die sonst menschliche Augen nicht zu Gesicht bekommen. Eine einmalige Gelegenheit für den Nordstrander Heimatforscher Robert Brauer, das Watt vor dem Trendermarsch Koog zu erkunden. Der Koog ist deshalb von besonderem Interesse, weil er seit der Rungholt Zeit kontinuierlich besiedelt war. Noch heute finden sich dort auf Nordstrand Spuren der historischen Feldeinteilung aus dem Spätmittelalter. Nach Ganzen Beitrag lesen [...]

Biike 2018

In der fernen Welt des Feuers, Muspellsheim, herrscht der mächtige Feuerriese Surt. Eines Tages zertrennt Surt mit seinem Feuerschwert Surtalogi die Verbindung zwischen unserer Welt Midgard und der Götterwelt Asgard, den Regenbogen Bifröst. Dann schleudert er Feuer in alle Richtungen, steckt die Welt in Brand und vernichtet alles Leben. Im Ragnarök oder Weltenbrand muss die Welt im Feuer untergehen, um wieder geboren zu werden. In the distant world of fire, Muspellsheim, the mighty Ganzen Beitrag lesen [...]

Kein Fracking

Fracking ist wieder aktuell, weil Exxon und andere Firmen neue Anträge angekündigt haben und das Bergamt Frakking-Spezialisten einstellt. Für Schleswig-Holstein ist mit neuen Anträgen für die Suche nach Öl und Gas und Fracking zu rechnen. Deshalb gibt es die Volksinitiative zum Schutz des Wassers. Die Volksinitiative ist eine Aufforderung an die Landesregierung, Fracking über das Landeswassergesetz in SchIeswig-Holstein zu verbieten, um unser Grund-, Trink- und Oberflächenwasser zu schützen. Fracking Ganzen Beitrag lesen [...]

20 Jahre Nationalparkwattführer

Dr. Detlef Hansen, Leiter der Nationalparkverwaltung, kam eigens zur Jahrestagung der Nationalparkwattführer 2018 ins Multimar Wattforum. Er hielt einen Vortrag zum 20jährigen Jubiläum. Von Anfang an hat er das Programm begleitet. Die Nationalparkwattführer sind am dichtesten mit den Gästen in Kontakt. Sie vermitteln Wissen aus erster Hand. Gut 750.000 Gäste sind in den Jahren begleitet worden, eine riesige Anzahl. Am Anfang stand die Qualifizierung im Vordergrund der Arbeit des Arbeitskreises Ganzen Beitrag lesen [...]

Neujahrsempfang 2018

Der Vorsitzende des Nordstrander Heimatvereins Momme Elsner, unterstützt von Karl-Ludwig Petersen, eröffnet den letzten Neujahrsempfang im Kiefhuck, das praktisch schon geschlossen ist. Gerd Höfer erklärte, dass nach 48 Jahren Arbeit die guten Erinnerungen überwiegen. Das Wetter war 2017 sehr schlecht. Das Problem war, Personal zu finden. 6 Jahre hat er versucht einen Käufer zu finden. Er ist Rentner und die Gesundheit spielte nicht mehr mit. Das Gasthaus wird nicht weiter geführt. Ganzen Beitrag lesen [...]